Inner Worlds Outer Worlds Teil 1 – Akasha

Akasha ist das Nicht-Offenbarte, das „Nichts“ oder die Leere, die das Vakuum des Raums erfüllt. Heilige, Weise, Yogis und andere Suchende haben in der Innenschau entdeckt, dass es eine vibrierende Quelle gibt, die der Ursprung aller wissenschaftlichen und spirituellen Forschungen ist. Wenn wir die eine Quelle aller spirituellen Erfahrung erfahren, wie können wir dann von „meine Religion“, „mein Gott“ oder „meine Entdeckung“ sprechen?

Die englischen Versionen der Filmreihe Samadhi und Inner Worlds, Outer Worlds sind in bis zu dreißig weiteren Sprachen untertitelt. In den meisten Fällen sind herunterladbare Transkriptionen auch in der folgenden Liste verfügbar. Bitte beachten Sie, dass derzeit möglicherweise nicht alle Links verfügbar sind, da wir fleißig daran arbeiten, sie jeweils in einer Sprache zu veröffentlichen. Bitte überprüfen Sie diese Sprachbibliothek unten, um den Status Ihrer Transkription von Interesse herauszufinden.

Andere Filme in der Reihe